Alu-Verbund

Material zur Schildherstellung

Dieses Aluminium-Verbund-Material besteht aus einem Polyethylen-Kernmaterial und jeweils auf der Vorder- und Rückseite einer Aluminiumbeplankung in einer Stärke von 0,3 mm. Die Haftung des Aluminiums am thermoplastischen Kern entsteht durch eine Kombination chemischer und mechanischer Kräfte. Aufgrund der beidseitig einbrennlackierten Deckbleche ergibt sich eine Aluverbundplatte für den Innen- und Außenbereich.

Eigenschaften: - bruch- und schlagfest 

                       - hohe Biegefestigkeit

                       - bedruck- und lackierbar


Die Platten lassen sich schneiden, stanzen, schrauben und verkleben.

Anwendungsgebiete: - Messestände / Supermärkte

                               - Trennelemente

                               - Gebäudebeschilderung

                               - Außenwerbung

                               - Bandenwerbung

                               - Displays

                               - hervorragende Grundplatte zum Aufkaschieren von Fotos/Photos

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.